Über uns

Einen schönen guten Tag,

wenn Sie unsere Seiten durchgeblättert haben und nun zum Schluß das Vorwort lesen, könnten Sie den Eindruck gewonnen haben, dass wir aufgrund der wenigen technischen Daten nicht viel von Meßtechnik halten. Genau das Gegenteil ist der Fall.

Holger beim Messen Ein computergestütztes Meßsystem ist für uns ein seit langem unentbehrlich gewordenes Werkzeug bei Entwicklung und Qualitätssicherung. Letztendlich entscheidet aber alleine das Gehör, ob ein Konzept Bestand hat oder zu den Akten gelegt wird.

Unser Meßsystem ist ein gutes Werkzeug, die Schaltungen, die sowieso gut klingen nochmals bezüglich Frequenz- und Phasenlinearität, Störabständen und Klirrfaktoren zu optimieren. Wir haben auf diesen Seiten weitgehend darauf verzichtet technische Daten aufzuführen, da Frequenzgänge, Phasenverläufe und Störabstände bei allen Geräten jenseits von gut und böse liegen, jedoch alleine noch lange nicht in der Lage sind deren Klangcharakter zu beschreiben.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen sich ein Gerät zuzulegen, aber nicht wissen, ob es in Ihre Kette paßt, oder Ihre Anlage aufwerten wollen, jedoch noch unschlüssig sind, womit Sie den größten Effekt erzielen, so fragen Sie uns bitte. Wir haben durch unser seit 2 Jahrzehnten angegliedertes Hifi-Studio Erfahrungen mit so ziemlich allen Geräten des Marktes, und werden Ihnen eine ehrliche Antwort geben. Auch wenn Sie anders ausfällt als Sie erwartet haben.

Viel Vergnügen beim Studium unserer Webseiten wünscht Ihnen


Portrait

Lesen Sie auch das Portrait über unsere Firma "Musik hat etwas Heiliges" aus Hörerlebnis als PDF-File (ca. 471k). Portrait Steinmusic

So finden Sie uns im Turm:

Blick auf die Alte Malz-Fabrik

Von Norden, A 40 aus Richtung Bochum kommend:
Die A40 verlassen Sie an der Ausfahrt 'Mülheim Heissen', wo Sie rechts abbiegen. Direkt an der nächsten Ampelkreuzung biegen Sie links in die Heinrich Lemberg Strasse ein, die dann automatisch in die Hingbergstrasse übergeht. Nach etwas über einem Kilometer finden Sie auf der rechten Seite in zweiter Reihe die alte Malzfabrik.

Von Süden kommend:
Hier fahren Sie am einfachsten zum Autobahnkreuz Duisburg Kaiserberg, und wechseln hier auf die A40 Richtung Essen. Die A40 verlassen Sie an der Ausfahrt 'Mülheim Heissen', wo Sie rechts abbiegen. Direkt an der nächsten Ampelkreuzung biegen Sie wieder rechts in die Heinrich Lemberg Strasse ein, die dann automatisch in die Hingbergstrasse übergeht. Nach etwas über einem Kilometer finden Sie auf der rechten Seite in zweiter Reihe die alte Malzfabrik.

Kundenparkplätze sind auf dem unbefestigten Parkplatz ausgeschildert. Von hier aus kommen Sie auf den Innenhof, wo Sie uns im Turm mit den beiden großen Schornsteinen finden.

Falls Sie uns besuchen möchten, rufen Sie bitte vorher kurz unter 0208 32089 an. So können wir uns darauf einrichten, und Sie optimal bedienen. Montags bis Freitags sind wir von 10-13 und von 14 bis 18 Uhr für Sie da.